Zum Inhalt Zur Navigation
Startseite | English | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum | Schriftgröße: A A A

Fachbeitrag Natura 2000 (Hamburg/Schleswig-Holstein)

Der Fachbeitrag Natura 2000 besteht aus zwei Teilen, der Bestandsaufnahme und dem Maßnahmenprogramm. Die Bestandsaufnahme wurde im Januar 2009 vorgelegt, das Maßnahmenprogramm in September 2009 fertig gestellt.

Januar 2009: Bestandsaufnahme

Titelseite        

Im  Rahmen der  Arbeit der hamburgisch/schleswig-holsteinsichen Planungsgruppe wurde ein erster Zwischenbericht zum Fachbeitrag Natura 2000 vorgelegt. Er wurde vom Kieler Institut für Landschaftsökologie gutachtlich erstellt und enthält  die  naturschutzfachliche Bestandsaufnahme der Natura 2000-Gebiete im hamburgischen und schleswig-holsteinischen Teil des Planungsraums. 

Die Bestandsaufnahme wurde mit der Erstellung des hamburgisch/
schleswig-holsteinischen Teilbeitrags zum IBP (Dezember 2010) aktualisiert.

Im Folgenden finden Sie den Text und die drei Karten der Bestansaufnahme. Der Text ist auggrund der Dateigröße in zwei Teile geteilt.
• Gebietsbeschreibung - Teil 1
• Gebietsbeschreibung - Teil 2
Karte 1 (Geesthacht bis Hamburger Hafen)
Karte 2 (Mühlenberger Loch bis Brokdorf)
Karte 3 (Brokdorf und Teile des Mündungstrichters)

 

September 2009: Maßnahmenkonzept Hamburg/Schleswig-Holstein

Titelseite        

Das vom Kieler Institut für Landschaftsökologie erarbeitete Maßnahmenkonzept besteht aus acht Teilen. Es gliedert sich in einen allgemeinen Teil sowie spezielle Teile zu den sieben Funktionsräumen.

Die Unterlagen können Sie nachfolgend herunterladen:

Allgemeiner Teil: 
Hauptbericht_Teil 1
Hauptbericht_Teil 2
Hauptbericht_Teil 3

Funktionsraum 1 (Text, Maßnahmenblätter, Karte 1, Karte 2, Karte 3, Karte 4,
                                 Karte 5)

Funktionsraum 2 (Text, Karte, Maßnahmenblätter)

Funktionsraum 3 (Text, Maßnahmenblätter, Karte 1, Karte 2, Karte 3)

Funktionsraum 4 (Text, Maßnahmenblätter, Liste der Maßnahmenblätter, Karte)

Funktionsraum 5 (Text, Maßnahmenblätter, Karte 1, Karte 2)

Funktionsraum 6 (Text, Maßnahmenblätter, Karte)  

Funktionsraum 7 (Text, Maßnahmenblätter)

 

 

 

Vortrag über die Planung:               
(Mai 2009)

Dr. Annick Garniel,
Kieler Institut für Landschaftsökologie

 

Naturschutz-Netzwerk NATURA 2000
Freie und Hansestadt Hamburg Niedersachsen Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz Schleswig-Holstein Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Hamburg Port Authority
-
-